Jugendbeteiligung

Entwicklung von kommunalen Jugendbeteiligungsmodellen

In den letzten Jahren habe ich in über 30 Gemeinden und Städten (von kleinen Gemeinden in ländlichen Räumen bis hin zu einzelnen Stadtkreisen (z.B. Mannheim, Pforzheim), die Entwicklung der Jugendbeteiligungsformate mitgestaltet und dabei differenzierte Formate eines Partizipations-Mix entwickelt.

Stellvertretend für die vielfältigen Prozesse steht hier der Entwicklungsprozess „Die Zukunft der Jugend im ländlichen Raum“, ein interkommunales Jugendbeteiligungsprojekt mit 7 Gemeinden aus dem Südschwarzwald (mit LEADER-Förderung).

Pilotprojekt Lernort Kommune – Schule und kommunale Jugendbeteiligung

Im Rahmen eines Pilotprojekts der Landeszentrale für politische Bildung wurde am Beispiel von drei Pilotkommunen ein auf die Schule bezogenes Konzept kommunaler Jugendbeteiligung erarbeitet, das in enger Verknüpfung von Gemeinschaftskundeunterricht, SMV-Arbeit, kommunaler Jugendbeteiligung, Kommunalpolitik und Jugendarbeit vor Ort umgesetzt werden kann.