Winden_Gemeinde_Jung_edited.jpg

Jugendbeteiligung

Jugend für den Lebensraum und für
Beteiligung begeistern:

Beteiligung von Jugendlichen ist ein Gebot unserer Zeit! Es geht im Eigentlichen darum, dass sich junge Menschen mit ihrem Lebensraum identifizieren und sich zu kritischen, interessierten, weitsichtigen und engagierten (jungen) Bürgerinnen und Bürger entwickeln können.

Es geht um Gegenwart und Zukunft zugleich, denn die jungen Bürger*innen brauchen Lebens-, Dialog- und Beteiligungsräume in der Kommune.

 

Je positiver dabei diese Räume erfahren werden umso größer ist die Identifikation mit dem Gemeinwesen. Dabei stehen Mitreden, Mitentscheiden und Mitgestalten im Mittelpunkt.